KfW 40 und 40 plus Haus

Die staatliche KfW-Bank unterstützt Ihren Neubau - die Voraussetzung ist einfach: Ihr Haus muss deutlich weniger Primärenergie verbrauchen als ein vergleichbarer Neubau. Bei einem KfW 40 Haus handelt es sich also um ein Gebäude, welches durch einen verbesserten Wärmeschutz jährlich 60 Prozent weniger Primärenergie verbraucht. Dieser Haustyp wird von uns standardmäßig produziert - meist unterbieten die Einsparungen der Braun-Häuser diesen Grenzwert sogar noch deutlich.

Ein zusätzliches Plus an Energieeinsparung und zukunftsweisender Energietechnik bieten wir Ihnen mit unserem KfW 40 Plus Haus welches durch eine PV-Anlage mit Stromspeicher für ein beinahe autarkes Wohnen steht.
Optional mit einer Tankstelle für Elektrofahrzeuge erweiterbar sind sie nicht nur Unabhängigkeit von den Strompreisen sondern auch von Benzin und Öl.

Mit dem neuesten Standard werden Gebäude somit also gefördert, die Energie erzeugen sowie speichern und damit den verbleibenden, sehr geringen Energiebedarf überwiegend selbst decken können
Der besondere Vorteil: Sie profitieren nicht nur von den staatlichen Förderprogrammen, welche Sie bei einem Hausbau mit uns garantiert erhalten, sondern können sich auch während der Nutzung der Räumlichkeiten auf entsprechende Energieeinsparungen freuen - die gesamte Lebensdauer ihres Neubaus.
KfW 40 Plus
KfW 40