Rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne.

07573 95440

GEWERBEBAU

Effizient und repräsentativ

  • Gewerbe-, Büro- und Verwaltungsgebäude müssen in erster Linie funktional sein und effizientes, angenehmes Arbeiten ermöglichen. Dazu ist es erforderlich, dass Raumaufteilung und Ausstattung des Büros den Organisations- und Kommunikationsstrukturen der Nutzer angepasst werden können. Und weil Anforderungen sich manchmal ändern, spielen flexible Raumaufteilung und erweiterbare Infrastruktur bei Bürogebäuden eine bedeutende Rolle.
  • Wichtig sind auch Klimatisierung, Belüftung, Akustik und Lichtverhältnisse. Sie beeinflussen die Nutzungsqualität und den Raumkomfort wesentlich. All diese Faktoren werden bei der sogenannten Integralen Planung von Anfang an berücksichtigt. Daneben spielt aber auch die Wirtschaftlichkeit eine wichtige Rolle.
  • Kriterien dafür sind kurze Bauzeiten und niedrige Investitionskosten. Aber auch Energieeffizienz, Pflegeleichtigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Langlebigkeit. Und schließlich sollte ein Bürogebäude das Unternehmen repräsentieren. Durch die Architektur lässt sich z. B. Zweckorientierung, Modernität, Traditionsbewusstsein oder Größe signalisieren.